Mehrfamilienhaus Hofstrasse Zug

 

Am Fusse des Zugerbergs entsteht ein neues Wohnhaus mit Mietwohnungen und angrenzender Eigentumsmaisonette. Das Wohnhaus umfasst mit der bestehenden Gartenmauer den grosszügigen Garten. Die murale Klinkerfassade bildet hangseitig die schützende Schale um die filigranere Struktur der Südfassade. Talseitig zum Garten und in Richtung See öffnen sich die Räume. Vertikale Holzfassadenelemente filtern den Sonneneinfall und werfen ein Schattenspiel auf Terrassen und Balkone.

 

 

Typus:

Auftraggeber:

Termine:

 

 

Neubau Mehrfamilienhaus

Privat

2017 - 2018 Planung

2019 - 2020 Ausführung